Samstag, 27. Juli 2013

Impressionen von der heutigen Kochbuch-Signierung auf dem Stuttgarter Wochenmarkt









Mein erstes Kochbuch, ich schreibe bescheiden Kochbücherl mit den Stuttgarter Märkten gibt es nun ja schon eine Weile. Dieses Büchlein wird für mich mein Leben lang etwas Besonderes bleiben, da es für mich eine spezielle, ganz persönliche Bedeutung hat. 

In der Zwischenzeit entstand ein weiteres Kochbuch, mit einzelnen Spezialisten ihres Faches. Grafikerin, Fotograf, meine Wenigkeit, insgesamt waren 8 Personen für das zweite Kochbuch tätig. Das war der große Unterschied zum ersten Kochbuch. Zu zweit haben wir für das Wochenmarkt-Koch-Buch in ganz kurzer Zeit über 80 Rezepturen bereitgestellt, samt Fotos welche ich alle selbst geknipst habe. Fotos geschossen mit einer meiner ersten Kamera, auch da hat sich sehr viel verändert. Mittlerweile ist die zweite Spiegelreflex-Kamera im Einsatz. Selbstverständlich macht es unheimlich Spaß professionell in einem Team mitzuwirken. Aber erst nach dieser Team-Arbeit wusste ich was wir zu zweit im ersten Kochbuch geleistet haben. Sicher, die Grafik, die Fotos, die Aufmachung sowie Gestaltung des zweiten Kochbuches ist eine ganz andere. Aber: Meine Arbeit von den ersten 3 Jahren Kochblog, welche ich in ein Koch-Buch übertragen konnte ist für mich etwas einmaliges gewesen, deswegen Besonders. Heute war ich auf dem Stuttgarter Wochenmarkt und signierte zwei Stunden das erste Bücherl. Es war einfach nur schön, viele Blog-Besucher sowie Facebook-Freunde waren auch bei mir zu Besuch, an dieser Stelle ein ganz großes DANKE.

Anmerkung zu meinem zweiten Kochbuch: Dieses Buch kann man leider nicht im öffentlichen Handel erwerben, es ist für eine größere Firma und ihren Kunden entstanden. 















































































































1 Kommentar:

  1. Könnte ich denn ein signiertes Exemplar bei Dir bestellen?
    Grüße aus Kuppenheim
    Renate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...