Mittwoch, 30. Dezember 2015

GENIALES 2016 EUCH!!!



Je älter ich werde umso mehr fällt mir ein was ich nicht kann......und es ist enorm viel....was ich nicht kann! Schon mal eine gute Erkenntnis„smile“-Emoticon Das ist gut so, dafür bin ich dankbar, weil, so kann ich mich auf das wenige, was ich zumindest glaube zu können, konzentrieren. Kochen nämlich. Lebensmittel zuzubereiten, gekochtes in Szene zu setzen, zu fotografieren und auf meinem Food-Blog vorzustellen. Ein Leben ohne diese wunderschöne Aufgabe könnte ich mir nur mehr sehr schlecht, eigentlich gar nicht mehr vorstellen. Damit aber mein Food-Blogger-Leben erfüllend sein kann bedarf es etwas ganz ganz wichtiges. Nämlich jemanden der den Blog mit Außen-Leben füllt, sozusagen den Puls schlagen lässt. Bei EUCH allen möchte ich mich deswegen von ganzem Herzen bedanken. Das ihr mich auch 2015 so großartig begleitet habt ehrt mich und mein Tun sehr. DANKE! Wünsche euch ein GENIALES 2016! 

Samstag, 26. Dezember 2015

Wrap mit Karotte/Lauch/Sellerie/Champignons/Schafskäse/Streifen vom Rumpsteak und einer Knoblauch-Schnittlauch-Sauce




Da ist er, der versprochene Wrap. Unendlich viele Möglichkeiten zur Füllung hat man, ich hab mich der Saison angepasst, Wurzelgemüse war es diesmal.

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Latte mit Kartoffel-Creme, Lachstatar und Milchschaum



Jetzt habe ich es doch noch geschafft. Einige warteten schon auf das Gericht, da möchte jemand was in den Feiertagen anfangen mit, OK.

Dienstag, 22. Dezember 2015

Apfel Scones mit Kardamom-Sahne



FLOWERS ON MY PLATE heißt der GENIALE Food-Blog! Genau von dort habe ich diese Inspiration her und ich kann von einem KLASSE-Ergebnis berichten! DANKE Daniela! 
Original-Text übernommen, flowers on my plate:

Samstag, 19. Dezember 2015

Hähnchenpfanne, alles vom Blech



Eine Dose öffnen. Geht bei mir zu dieser Jahreszeit was Tomaten betrifft.

Dienstag, 15. Dezember 2015

Tafelspitz mit Semmelkren und Bratkartoffeln







Der Tafelspitz, sicher ein Gustostückerl als gekochtes Rindfleisch. Für mich, in Österreich aufgewachsen, ist diese Art der Zubereitung von Rindfleisch etwas Besonderes. Das hat nicht unbedingt mit dem Tafelspitz alleine zu tun, es eignen sich viele Stücke vom Rind so gekocht zu werden. Da fällt mir zum Beispiel die Rinderbrust ein, ein Traum von Siedfleisch wie der Schwabe das Stück Rind-Fleisch auch nennen würde.

Sonntag, 13. Dezember 2015

Kürbis-Auflauf


Ein Kürbis-Auflauf mit Laugen-Brötchen, Hackfleisch und anderem.

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Orangen-Tarte


Die Fotos zu der Tarte bitte ich zu entschuldigen, sie stammen von 2011 und da hatte ich nicht wirklich viel Ahnung von der Food-Fotografie! :-)

Sonntag, 6. Dezember 2015

Veranstaltung Buch-Präsentation im UHU in Stuttgart und ein Alb-Linsen-Eintopf dazu



Gestern hatte ich meine erste Veranstaltung in der Innenstadt-Stuttgart zu meinem Kochbuch „ stuttgartcooking Leckeres aus dem Ländle“. Zwei Veranstaltungen dazu gab es schon, im Stuttgarter Süden, bei Weinmusketier Guido in Degerloch. Bei Guido waren es zwei sehr schöne Abende, großartige Menschen durfte ich kennenlernen . Aber es sollte in der Stadt Stuttgart weiter gehen. 

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Montag, 30. November 2015

Knoblauch-Basilikum-Kotelette mit Champignons und Pasta



Ganz ehrlich, das hier ist etwas für Knoblauch-Freaks. Der Knoblauch wird vorher etwas in Olivenöl angeschwitzt, dann unter einer Käseschicht, zusammen mit Basilikum überbacken.

Samstag, 28. November 2015

Donnerstag, 26. November 2015

Pasta mit Sugo Della Rosa



In der Küche mache ich auch mal eine Dose auf. Es ist so gut wie immer eine Tomaten-Dose.
Damit habe ich zu dieser Jahreszeit überhaupt kein Problem, im Gegenteil, da ist jetzt mehr drin als in den Tomaten aus Holland und Co.

Montag, 23. November 2015

Kürbis-Pfannkuchen (Palatschinken) mit Joghurt und Romana-Salat



Eine ganz schnelle Geschichte, so einfach zuzubereiten, ähnlich der Kürbis-Frittata, aber dennoch eine andere Geschmacksrichtung.

Samstag, 21. November 2015

Bienenstich-Muffins



Ganz schön lecker die kleinen Dinger! Echt! :-) Zu einem Geburtstag gebacken war es eine willkommene Abwechslung auf dem Kaffee-Tisch. Bienenstich in großer Form habe ich hier schon mal gemacht, wer möchte, DA ist er zu finden. Eine Info zu meinem Kochbuch hätte ich noch mitzuteilen:

Mittwoch, 18. November 2015

Kraut-Kürbis-Apfel-Bulgur-Eintopf




Heute gibt es eine vegetarische Geschichte. Passend zur Saison, mit Kraut, Kürbis, Apfel und Kartoffeln, Bulgur kam auch zum Einsatz.

Sonntag, 15. November 2015

Freitag, 13. November 2015

Kürbis-Creme-Suppe mit Apfel/Speck/Ingwer/Kresse/Kürbiskernen/Croutons




Eine Kürbissuppe war es gestern wieder, wieder hatte ich Gäste dazu, diesmal zwei nette Menschen von Regio-TV, es wurde sozusagen gefilmt und fotografiert.

Dienstag, 10. November 2015

Sonntag, 8. November 2015

Nudeltaschen gefüllt mit einem Rinder-Ragout auf gedünsteten Wein-Kraut




Schon mal gemacht, die Rezeptur dazu habe ich etwas angepasst. 
Nein, keine Maultaschen, Nudel- oder Teigtaschen sind das! :-)

Donnerstag, 5. November 2015

Bunter Herbst aus dem Ländle, im Ofen gebacken mit einer Schnittlauch-Creme


Bunter Herbst aus dem Ländle, im Ofen gebacken mit einer Schnittlauch-Creme, so nenne ich diese Geschichte. Weil, auch der Herbst eine sagenhafte Vielfalt an Lebensmitteln bei uns im Ländle bietet.

Dienstag, 3. November 2015

Kürbis-Frittata mit einem Blatt-Salat




Frittata mache ich sehr gerne und oft, dieses einfache Gericht ist vielseitig, je nach Saison, verwendbar.

Samstag, 31. Oktober 2015

Bülle-Dünne, alemannische Pizza, Dünnele oder Dünne



Eine Spezialität aus Baden-Württemberg. Veröffentlicht von meinem geschätzten Kollegen Eberhard Braun bei „Schmeck den Süden“! Uns hat es hervorragend geschmeckt, Bülle-Dünne wird garantiert wieder gebacken! 

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Marinierte Rinderbrust mit gebratenen Kürbis-Spalten und Acker-Salat



Angelehnt an das berühmte „Saure Rindfleisch“ aus Österreich habe ich dieses Gericht zubereitet.

Sonntag, 25. Oktober 2015

Wiener Kaisersemmeln und es geht doch!!!




Ein absoluter Gaumenschmaus heute, diese Brötchen. Gutes Bäckerhandwerk ist durch nichts zu ersetzen und heute war wieder so ein Tag. Unglaublich wie lecker diese Brötchen schmeckten, weg vom Einheitsbrei, weg von dem ganzen Mist in unseren Brötchen und Brot. Und wieder hat es sich bestätigt, es lohnt sich Zeit zu nehmen. 

Samstag, 24. Oktober 2015

Rührei mit Kürbiskernöl, gerösteten Kürbiskernen und Weißbrot



Eine ganz einfache Geschichte und so lecker. Das Kürbiskernöl aus der Steiermark verleiht zusammen mit den gerösteten Kürbiskernen eine wahre Gaumenexplosion! :-)

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Süße Mohnnudeln



Eine Süßspeise aus meiner Heimat, für mich eine Delikatesse. Fast alles konzentrierte sich bei mir auf das wichtigste, nämlich auf den Kartoffelteig sowie dem Mohn.

Montag, 19. Oktober 2015

Gulaschsuppe



Eine Gulaschsuppe wie ich sie in Österreich gelernt habe. Rassig, rezent muss sie daher kommen. Ganz zum Schluss kommt bei mir immer ein Schuss dunkler Balsamico-Essig hinzu, genau dieser Schuss der süßen Säure hebt den Geschmack enorm. 

Samstag, 17. Oktober 2015

Bircher-Müesli




Ein Bircher-Müesli gab es heute zum Frühstück, den Anstoß, die Idee mal wieder ein Müesli zu machen gab mir jemand.

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Pasta mit einer Tomaten-Sauce, Spinat, Champignons und Parmesan



Ist die Tomatenzeit vorbei helfe ich mir gerne mal mit Tomatenmark. So gut es geht mit einem natürlichen Tomatenmark, auch da gibt es nicht  unerhebliche Unterschiede.

Samstag, 10. Oktober 2015

Nudel-Gemüse-Salat mit Walnussöl-Mayonnaise und etwas dabei! :-)


Sehr spät komme ich jetzt mit diesem Nudel-Salat, wer möchte kann die Gemüsezutaten mit zur Saison passenden Sorten tauschen. Der Salat schmeckt auch ohne Fleisch-Zugabe hervorragend, bei mir musste es damals noch ein Schnitzel dazu geben.

Mittwoch, 7. Oktober 2015

Kürbis-Creme-Suppe mit Birne, Rosenkohl, gebratenen Brezelwürfeln, Speck, Kürbiskernen und Kürbiskernöl




Die heutige Suppe war auch ein Bestandteil vom vergangenen 01. Oktober, der Veranstaltung zur zweiten Auflage meines Kochbuches. 

Sonntag, 4. Oktober 2015

Apfel-Streusel-Kuchen, Kochbuch-Vorstellung und großartige Menschen!



Dieser Kuchen war auch ein Bestandteil meiner Kochbuch-Vorstellung der 2ten Auflage bei Weinmusketier Guido in Degerloch am 1.Oktober. Davor gab es eine Kürbis-Creme-Suppe mit Birne, Rosenkohl, gerösteten Brezel-Würfeln, Kürbiskern-Öl und gerösteten Kürbiskernen. Wahlweise dazu: Geröstete Speckwürfel, Räucherlachs-Streifen oder gebratene Tofu-Würfel. Diese Suppe stelle ich die nächsten Tage hier vor.
Am 3. Oktober war ich in Ludwigsburg eingeladen, genauer bei Bettina und Sven Stippa in ihrem Geschäft Stippa-Licht-Ideen. Holger Hommel begleitete mich an diesem Nachmittag, großes Danke schön dafür! 

Mittwoch, 30. September 2015

FILETTO DI MANZO ALL'ACETO BALSAMICO oder RINDERFILET MIT BALSAMICO-ESSIG



Eine hervorragende Geschichte! Inspiriert dazu hat mich mein Facebook-Freund und großartiger Koch, Salvatore Marrazzo. Sein italienisches Ristorante Reichsstadt befindet sich in Esslingen am Neckar, HIER kommt man zu dessen Webseite! 

Sonntag, 27. September 2015

Mein Kochbuch, zweite Auflage, offizielle Veranstaltung, Vorstellung am 1. Oktober 2015



Nun ist es soweit, die zweite Auflage meines Kochbuches „Leckeres aus dem Ländle“ ist wieder zu haben. Wer möchte, HIER kann man es online bestellen. Auch in den Regalen bei Wittwer in Stuttgart auf der Königsstrasse, sowie im Breuningerland Ludwigsburg (Wittwer) und Breuningerland Sindelfingen (Wittwer) steht das Buch zur Ansicht sowie Kauf zur Verfügung.

Samstag, 26. September 2015

Kraut-Kuchen nach Haus-Rezept



Die Kraut-Saison ist in vollem Gange, ein Kraut-Kuchen wurde gebacken. Mit Kraut von unseren Erzeugern aus Baden-Württemberg werde ich mich auch diese Saison ausführlich beschäftigen.

Mittwoch, 23. September 2015

Blumenkohl-Creme-Suppe mit gebratenen Blumenkohl, Minze, Zitrone und Croutons



Eine wie ich finde leckere Suppe, ganz im Zeichen der Saison. Im Rezept habe ich diesmal etwas Weißwein, wer für Kinder kocht, BITTE weg lassen.

Montag, 21. September 2015

Sauerkraut-Spätzle-Pfanne mit Speck und Apfel




Solche Dinge liebe ich. Alles zusammen in einer Pfanne, gerade mit Kraut gibt es hier viele Möglichkeiten.

Freitag, 18. September 2015

Sonntag, 13. September 2015

Kürbis-Creme-Suppe mit Zwetschgen und Champignons in einer Käse-Semmelbrösel-Panade gebacken




Heute kombinierte ich den Hokkaido-Kürbis mit Zwetschgen. Die Zwetschgen wurden separat im Backofen gebacken, erst zum Schluss kamen sie in die Kürbis-Suppe, anschließend wurde püriert.

Donnerstag, 10. September 2015

Rumpsteak mit Pfifferlinge im Estragon-Rahm,Spinat-Käse-Knödeln und gebratenen Tomaten




Zeit für Pilze, heute meine zweite Variation mit Pfifferlingen und ich kann nur gutes darüber berichten.

Montag, 7. September 2015

Pfifferlinge im Estragon-Rahm mit Semmelknödeln



Eine Trio-Geschichte war das gestern am Sonntag sozusagen, Pfifferlinge im Estragon-Rahm, einmal mit Semmelknödeln, einmal mit Käse-Spinat-Knödeln und einmal mit einem Rumpsteak, Käse-Spinat-Knödeln und gebratener Tomate.

Samstag, 5. September 2015

Pasta-Salat mit Zucchini, Pfirsich und Garnelen





Einen erfrischenden Salat wollte ich euch vorstellen. Mit Pfirsich und Zucchini, auch das kann man sehr gut kombinieren.

Donnerstag, 3. September 2015

Gebackene Zwetschgen auf Emmerlinge-Nudeln in Vanille-Soja-Sahne und gehackten Nüssen



Das Dessert.Heute vervollständige ich das 3 Gang Menü der Aktion „Gutes Essen aus Baden Württemberg“ MACH’S MAHL .
Die Lebensmittel zum Menü wurden vorgegeben, daraus kochte ich die verschiedenen Gerichte.
Zu den Emmerlingen schreibt Bio-Land:Das Ur-Getreide Emmer dient als Rohstoff für diese Nudel-Spezialitäten. Die Emmer-Nudeln zeichnen sich durch einen feinen, nußigen Geschmack und eine sehr kurze Kochzeit aus. Der Emmer wird auf Baden-Württembergischen Bioland-Betrieben angebaut und bei regionalen, mittelständischen Unternehmen verarbeitet. Zitat Ende.

Mittwoch, 2. September 2015

In Lemberger geschmorte Rinder-Beinscheibe mit Linsen-Ragout und Romanesco



Heute stelle ich euch den Hauptgang zum 3 Gang-Menü der Aktion „Gutes Essen aus Baden Württemberg“ MACH’S MAHL vor.

Dienstag, 1. September 2015

Mangold-Roulade gefüllt mit Pfeffer-Frisch-Käse an einer Tofu-Knoblauch-Sauce



Eine Aktion für unser Ländle Baden-Württemberg, die Lebensmittel wurden vorgegeben, ich kochte daraus ein 3 Gang Menü.

Sonntag, 30. August 2015

Pasta mit Tomaten-Sauce und geriebenen Parmesan




Jetzt haben wir noch Tomatenzeit, sollte es einmal sehr schnell gehen, hier ein richtig einfaches Gericht, ich garantiere, es schmeckt Saulecker!!! :-) 

Samstag, 29. August 2015

Gefüllte Zucchini mit Emmentaler überbacken und einem Sellerie-Kartoffelstampf




Nochmals ein Zucchini-Gericht, diesmal mit einer Champignon-Semmelbrösel-Füllung. Eigentlich wollte ich anstelle der Champignons gute Pfifferlinge verwenden, leider hatte ich am Kochtag keine zur Verfügung.

Dienstag, 25. August 2015

Hokkaido-Kürbis-Suppe mit Pfifferlingen, Birne, Kürbiskernöl und Croutons




Weil schon einige auf diese Suppe warten spute ich mich und will sie euch heute gleich vorstellen. Eine Empfehlung: Egal wie ihr eure Kürbissuppe macht, achtet immer auf den so wichtigen Säureausgleich.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...