Montag, 1. April 2019

Gefüllter Spitz-Paprika mit Spinat-Bärlauch-Kombination


"MEIN NEUES KOCHBUCH" 
 Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang!    

Gesehen und abgekupfert bei Johnny und seinen Freunden von der Grillshow auf Youtube.
Die Jungs machen echt tolle Sachen. Bisserl habe ich abgewandelt, es war EXTREMLECKER! ;-) 


Zutaten für ca. 4 Personen

Für den gefüllten Spitz-Paprika:

4 Spitz-Paprika, halbiert 
500 Gramm Frischkäse
300 Gramm geriebener Emmentaler
3 Toastscheiben, getoastet und in grobe Würfel geschnitten
2 Eier, verquirlt
4 Stangen vom Frühlingszwiebel, in Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 Gramm Bacon, in Scheiben geschnitten

Für die Spinat-Bärlauch-Kombination:

6-8 Hand voll frischen Spinat
2 Hand voll Bärlauch, etwas gehackt
1 Gemüsezwiebel, in Würfel geschnitten
2 Esslöffel Butter
Prise Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1/8 Liter Gemüsebrühe


Herstellung:

Den Frischkäse mit dem geriebenen Emmentaler, Toastwürfeln, Eiern, Scheiben von den Frühlingszwiebeln, etwas Salz und Pfeffer gut vermengen und damit die halbierten Paprika füllen. 
Dann die gefüllte Paprika mit dem Bacon umwickeln und bei ca. 180-200 Grad im Backofen, ca. 30 Minuten fertig backen.
Parallel dazu die Zwiebelwürfel in der nicht zu heißen Butter anschwitzen, den Spinat und Bärlauch hinzufügen, dann die Gemüsebrühe zugeben, 2-3 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Prise Muskat und Pfeffer abschmecken. 


"MEIN NEUES KOCHBUCH" 

 Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang!    


Wurst-Käse-Salat mit Bärlauch-Öl, tolle Kombination! 




Reisfleisch stelle ich demnächst hier vor! 


Meine persönliche Currywurst! 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...