Donnerstag, 3. April 2014

Toast mit Spinat, Rinderfilet, Champignons, selbst hergestellter Ketchup-Sauce und mit Blauschimmel-Käse überbacken





Zwei Toast-Geschichten bin ich euch noch schuldig. Heute eine Fleisch-Variation mit einem Rinderfilet von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall.
Wenn schon Fleisch dann Qualität von den eigenen Erzeugern vor Ort. Artgerechte Aufzucht selbstverständlich inbegriffen. Dazu gab es Spinat und meine selbst hergestellte Ketchup-Sauce welche man hier finden kann. Überbacken mit Blauschimmelkäse war das eine leckere Angelegenheit.













Zutaten für 2 Personen:


4 Scheiben getoastetes Weißbrot
400 Gramm Spinat
2 Schalotten, geschält und in Würfel geschnitten
1 Zehe Knoblauch, geschält und fein gehackt
2 Esslöffel Olivenöl
Prise Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Rinderfilets a ca. 150-200 Gramm
2 Esslöffel Rapsöl
6 Champignons in dickere Scheiben geschnitten
200 Gramm Blauschimmelkäse in Scheiben geschnitten
Ketchup-Sauce, zur Herstellung geht es HIER entlang



























































































Herstellung Spinat:

In einer passenden Pfanne mit nicht zu heißem Olivenöl die Schalottenwürfel zusammen mit dem gehackten Knoblauch anschwitzen. Dann den Spinat hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat würzen. Die Pfanne noch etwas durchschwenken, anschließend den fertigen Spinat zur Seite stellen.


Herstellung Champignons:

Die Champignonscheiben in einer heißen Pfanne ohne Fettzugabe einlegen und von beiden Seiten bei großer Hitze braten. Anschließend die Champignonscheiben aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und auch bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.

Herstellung Rinderfilets:

Die Rinderfilets mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und in einer heißen Pfanne mit etwas Rapsöl nach Wunsch braten. Dann die Rinderfilets aus der Pfanne nehmen, 15 Minuten ruhen lassen und in Scheiben schneiden.



Die Weißbrotscheiben toasten, dann mit dem Spinat belegen, dann mit den Chamignonscheiben belegen, darauf die Scheiben von den Rinderfilets verteilen und zum Schluss mit den Scheiben vom Blauschimmelkäse belegen.
Im vorgeheizten Backofen bei Obergrill auf der mittleren Schien überbacken lassen. Zusammen mit der Ketchup-Sauce servieren. 



























Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...