Donnerstag, 12. Juli 2012

Pasta mit Gemüse und Acker-Salat



Vegetarisch und Rucki Zucki sollte es heute gehen, das tat es dann auch.
Eine Pasta, mit Gemüse und Acker-Salat gab es. Der Acker-Salat kam ganz zum Schluss hinzu, es passte sehr gut.

Zutaten:
Pasta nach Wahl
Karotten, geschält und in ganz dünne Streifen geschnitten
Sellerie, geschält und in ganz dünne Streifen geschnitten
Lauch, geputzt, gewaschen und in ganz dünne Streifen geschnitten
Blätter vom Acker-Salat
Knoblauch, geschält und gehackt
Cocktail-Tomaten, halbiert
Blattpetersilie, gehackt
Schalotten, geschält und in kleine Würfel geschnitten
Olivenöl, nicht zu sparsam
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Herstellung:
In einer größeren Pfanne mit reichlich Olivenöl die Schalotten-Würfel zusammen mit dem Knoblauch anschwitzen, dann die Karottenstreifen, Selleriestreifen sowie Lauchstreifen hinzufügen und ebenso mit anschwitzen. Dann die halbierten Tomaten hinzufügen und etwas Wasser angießen. Parallel dazu die Pasta wie gewohnt kochen. Das Gemüse ca. 2 Minuten leicht köcheln lassen, bei Bedarf nochmals Wasser hinzufügen und dann vom Feuer nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss noch die gehackte Petersilie einstreuen, die Blätter vom Acker-Salat untermengen und mit der noch heißen Pasta gut vermischen und anrichten.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...