Sonntag, 2. September 2012

Zitronen-Hähnchen mit Ofen-Kartoffeln, Bohnen und Endivien-Salat mit Kürbis-Kernöl



Diese Variante von einem Hähnchen hat geklappt. Und wie es geklappt hat! :-) Die Zitrone, etwas Rosmarin sowie wenig Knoblauch habe ich unter die Hähnchenhaut verfrachtet, an verschiedenen Stellen, so bekam das ganze Hähnchen das wunderbare Zitronen-Rosmarin-Knoblauch-Aroma ab.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...