Donnerstag, 25. Juli 2013

Melonen-Eis mit Buttermilch und Holunderblüten-Sirup








Mit diesem Eis habe ich ein bisschen gebastelt bis es mir gepasst hat, zum Schluss wusste ich keine ganz genaue Rezeptur mehr.
Bestätigen kann ich aber dass das Endergebnis sehr lecker war. Die Zutaten, klar, die weiß ich noch genau, mit der Mengenangabe kann ich nur mit einem zirka aufwarten.


















Also, in etwa:
Fruchtfleisch von einer kleinen, halben Cantaloupe-Melone
200 ml Buttermilch
200 ml Sahne
Großer Schuss vom Holunderblüten-Sirup
Honig ( ca. 2 Esslöffel hatte ich )

Herstellung:
Alle Zutaten miteinander vermengen und in der Eismaschine zum Eis rühren. 










1 Kommentar:

  1. Solche pi mal Daumen Rezepte kenne ich. Jedenfalls finde ich die Idee total interessant. War sicher superlecker!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...