Samstag, 10. Oktober 2015

Nudel-Gemüse-Salat mit Walnussöl-Mayonnaise und etwas dabei! :-)


Sehr spät komme ich jetzt mit diesem Nudel-Salat, wer möchte kann die Gemüsezutaten mit zur Saison passenden Sorten tauschen. Der Salat schmeckt auch ohne Fleisch-Zugabe hervorragend, bei mir musste es damals noch ein Schnitzel dazu geben.
Speziell das Walnussöl macht diese Geschichte sehr sehr schmackhaft, eine Sünde wert, es lohnt sich wirklich! :-) 

Weil einige Anfragen kamen: Mein Kochbuch gibt es auch bei der Buchhandlung Wittwer in Stuttgart auf dem Schloßplatz und in den Wittwer-Filialen im Breuningerland Sindelfingen und Ludwigsburg zum kaufen! 



Für den Nudel-Gemüse-Salat (2 Personen):

150 Gramm Nudel nach Wahl, bissfest gekocht und noch lauwarm
1/2 Zucchini, längs nach halbiert und in dünne Scheiben geschnitten 
1 Paprika, vom Kerngehäuse befreit und in Streifen geschnitten
1 mittelgroße Karotte, geschält und geraspelt
Etwas Lauch-Zwiebel, geputzt und in dünne Streifen geschnitten
2 Esslöffel gehackte Walnüsse, geröstet und zermahlen
Essig oder Zitronensaft 
1 Teelöffel Honig 

Für die Walnuss-Mayonnaise:

1 Eigelbe vom XL-Ei
60 ml Walnussöl
Ganz wenig Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Spritzer Zitronensaft


Herstellung:

Aus 1 Eigelbe vom XL-Ei, 60 ml Walnussöl,etwas Senf, Salz, Pfeffer aus der Mühle und einem Spritzer Zitronensaft eine Mayonnaise herstellen. Wenn nötig etwas Wasser hinzufügen.
Die lauwarmen Nudeln mit den Salatzutaten und der Mayonnaise in eine größere Schüssel füllen und gut vermengen. Mit Salz, einem Teelöffel Honig, etwas Essig oder Zitronensaft und Pfeffer würzen. Wenn nötig noch etwas Wasser hinzufügen. 

Solo, oder wie ich es gemacht habe mit einem panierten Schnitzel servieren. Lecker! 



Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!

Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte: KLICK zu Infos und Bestellung!



Knoblauch ist ein fixer Bestandteil in meiner Küche!

Gulaschsuppe habe ich gemacht, demnächst hier auf dem Blog!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...