Samstag, 11. Februar 2017

Salat aus Radicchio/Romana/Weichkäse/Birne/Walnüssen/Pinienkerne/Basilikum



Herzhaft, rassig, kräftig kam diese Salatkombination daher.
Passt hervorragend zur Jahreszeit, die Birne passte fantastisch dazu. Der Weichkäse wäre durchaus mit Gorgonzola ersetzbar, diesmal war mir das aber zu würzig. 

Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!

Mein Buch hat in Paris den Gourmand-Award in der Kategorie "Regionale Kochbücher" Deutschlandweit gewonnen. Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte: KLICK zu Infos und Bestellung!






Für 2 Personen:

1 Handvoll Radicchio
2 Hand voll Romana
1 weiße Zwiebel in Streifen geschnitten
3 Esslöffel Walnüsse etwas geröstet
3 Esslöffel Pinienkerne geröstet
1 größere Birne in dünne Stücke geschnitten
Einige Basilikumblätter
150 Gramm Weichkäse in kleinere Stücke geschnitten
Weißer Balsamico
Walnussöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Etwas Honig

Außerdem dazu:

Geröstete Brotscheiben



Herstellung:


Aus Balsamico, Walnussöl, Salz, Pfeffer aus der Mühle, etwas Wasser und Honig ein rezentes Dressing herstellen, dann mit den anderen Zutaten gut vermengen. Den Salat 5 Minuten ziehen lassen und mit den gerösteten Brotscheiben servieren. 





Pfeffer auf der Haut :-)


Gebackene Balsamico-Kartoffeln....lecker......








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...