Samstag, 9. September 2017

Käse-Salat mit Birne und Walnüssen



Eine Empfehlung, vielleicht passt es ja für jemanden gerade zum Wochenende.
Die Käsesorte ist nahezu egal, jeder wie er mag, auch die Birne könnte man zum Bespiel mit Apfel tauschen. 





Zutaten für 2 Personen:

300 Gramm Bergkäse oder Emmentaler in Streifen geschnitten
1 Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten
2 kleinere Birnen, in Streifen geschnitten
10 Walnüsse, grob gehackt
Weißer Balsamico
Walnussöl 
Salz
Prise Zucker
Etwas Senf
Chili-Flocken
Etwas frischer Basilikum
4 Blätter von einem Blattsalat

Bratkartoffeln würden gut zum Käsesalat passen!



Herstellung:

Aus weißem Balsamico, Walnussöl, den Zwiebelstreifen, Salz, Senf und einer Prise Zucker ein rezentes Dressing herstellen.
Dann den geschnittenen Käse, Basilikum-Blätter, Chili-Flocken, gehackten Walnüsse und die Birnenstreifen hinzufügen und gut vermengen. 

Je 2 Blätter vom Blattsalat in passende Teller einlegen, darauf den fertigen Käsesalat verteilen. 


Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!

Mein Buch hat in Paris den Gourmand-Award in der Kategorie "Regionale Kochbücher" Deutschlandweit gewonnen. Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte: KLICK zu Infos und Bestellung!

 Die Apfel-Saison ist bereits im vollen Gange!


Inszeniertes Chaos für ein Food-Bild! Beef-Tatar einmal anders angerichtet!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...