Montag, 9. Juli 2018

Vanille-Milchreis mit Erdbeeren


Milchreis und Erdbeeren, eine fantastische Kombination.
Der Milchreis kann natürlich auch kalt gegessen werden, es bietet sich bei diesen Temperaturen nahezu an. Dann sollte man noch etwas Milch unterrühren, erkalteter Milchreis wird schnell zur dicklichen Masse. 




Für ca. 2 Personen


Zutaten:

120 Gramm Milchreis
3/4-1 Lt. Milch
1/8 lt Sahne flüssig
Zucker
50 Gramm Butter
60 Ml Sahne, steif geschlagen
Vanillemark aus einer ausgekratzten Vanilleschote
Prise Salz

Außerdem:

1 Schale Erdbeeren 
Minzeblätter



Herstellung:

2/3 der Erdbeeren pürieren, dann mit etwas Zucker einkochen lassen, dann kühl stellen. Das andere 1/3 der Erdbeeren in Stücke schneiden und in das abgekühlte Erdbeeren-Püree einrühren. 
Den Milchreis im leicht gesalzenen Wasser ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen. Dann das Wasser vollkommen abseihen und den Milchreis in die schon warme Milch-Sahnemischung geben. Mit einer Prise salzen, das Vanillemark sowie die ausgekratzte Vanilleschote einlegen und bei ganz kleiner Flamme ca. 35-40 Minuten köcheln lassen. Wenn nötig dann noch Milch hinzufügen. Zucker nach Lust und Laune hinzufügen. Zum Schluss in den lauwarmen fertigen Milchreis die steif geschlagene Sahne sowie die Butter einrühren. Ganz zum Schluss mit Minze ausgarnieren. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...