Montag, 25. März 2019

Gemüse-Lasagne a la Bilderschön



                                                    "MEIN NEUES KOCHBUCH" 
 Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang!    


Gemüse-Lasagne a la Bilderschön 

Da ist sie nun, die leckere Gemüse-Lasagne, das Rezept wurde sozusagen von meinem Schatz frei gegeben.
Zu finden ist das ganze auch auf ihrer Homepage, wer möchte, HIER gehts entlang. Dann wünsche ich viel Freude beim nachmachen, es lohnt sich wirklich, MEGALECKER! 








Lecker Füllung:


  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 große Zucchini
  • 1 große Aubergine oder 2 schmale lange Auberginen
  • 2 Spitzpaprika rot
  • Olivenöl
  • 300 g Schmand
  • 300 g geriebener Käse (Gouda/Emmentaler)
  • 1/2 Rolle Nudelteig
  • Salz, schwarzer Pfeffer

für die Soße:


  • 1 Zehe Knoblauch
  • 3 EL Olivenöl
  • 700 ml passierte/gehackte Tomaten
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Handvoll Kräuter frische Kräuter (Basilikm, Oregano)
  • Salz, schwarzer Pfeffer, Paprika edelsüß




Zubereitung dieser Schichterei:

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Möhre, Zucchini, Aubergine und Sellerie waschen, putzen und in Würfel oder Streifen schneiden, dabei die Sellerieblätter beiseitelegen. 

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin etwa 5 Minuten kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Herd ausschalten und Schmand und 150 g vom Käse auf das Gemüse geben. Vorsichtig schmelzen lassen und gut mit dem Gemüse vermischen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Tomatensauce die sehr fein gehackten Knoblauchzehen im heißen Öl andünsten, mit passierten Tomaten ablöschen und aufkochen lassen. Tomatenmark einrühren und etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Kräuter und Sellerieblätter fein hacken und einrühren, die Sauce mit Salz und Pfeffer und Zucker abschmecken und vom Herd nehmen.

Gemüsemasse, Nudelteig (in Formgröße schneiden) und Tomatensauce in eine Auflaufform schichten, dabei mit Gemüsemasse beginnen und mit Tomatensauce abschließen. Mit dem restlichen Käse bestreuen.

Im Heißluftofen bei ca. 180 °C etwa 30 Minuten überbacken.




                                                 "MEIN NEUES KOCHBUCH" 
 Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang!   



VORFREUDE! 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...