Samstag, 3. August 2019

Pasta mit Pfifferlingen Tomate und Parmesan-Chips


MEIN NEUES KOCHBUCH" 
 Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang! 

Pfifferlinge, so ein Thema, aber, wenn ihr gute bekommt ist es eine großartige Geschichte!
Die Parmesan-Chips dazu schmecken echt fantastisch, ich empfehle die leckeren Dinger unbedingt zur Begleitung! 




Zutaten für 2 Personen:

220 Gramm Pasta nach Lust und Laune
200 Gramm Pfifferlinge, geputzt
4 Tomaten, geschält, vom Kerngehäuse befreit und in kleine Würfel geschnitten
2 Schalotten in kleine Würfel geschnitten
1 Knoblauchzehe gehackt
1 kleiner Bund Blattpetersilie gehackt
Olivenöl
Etwas vom Pasta-Wasser
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Für die Parmesan-Chips:

Parmesan fein gerieben
Schwarzer Pfeffer, grob gerieben aus der Mühle





Herstellung:

In einer größeren Pfanne mit heißem Olivenöl die Schalotten-Würfel zusammen mit dem gehackten Knoblauch und den Pfifferlingen anschwitzen. Parallel dazu die Pasta wie gewohnt kochen. Dann die Tomatenwürfel hinzufügen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Die fertige, noch heiße abgetropfte Pasta hinzufügen, gehackte Petersilie einrühren und etwas vom Pasta-Wasser zugießen. Bei Bedarf noch würzen und mit den Parmesan-Chips anrichten.

Parmesan-Chips:

In einer heißen, beschichteten Pfanne den Parmesan auf Chips-Größe einzeln einrieseln lassen. Mit schwarzem Pfeffer würzen und sobald der Parmesan gut verlaufen ist die Pfanne beiseite stellen. Die fertigen Parmesan-Chips noch lauwarm aus der Pfanne heben.   


MEIN NEUES KOCHBUCH" 
 Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten