Montag, 9. Dezember 2019

Spaghetti mit einer Gemüse-Sauce



Unglaublich lecker, dieses Pasta-Gericht kommt ganz ohne Fleisch aus.
Auch auf einen geriebenen Käse habe ich verzichtet, es schmeckte wirklich GENIAL! 


Zutaten für 4 Personen:

2 Karotten, in kleine Würfeln geschnitten
1/2, kleiner Knollensellerie, in kleine Würfeln geschnitten
1 Gemüsezwiebel, in kleine Würfeln geschnitten
1 Bund Lauchzwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
1 Dose ( 300 Gramm) Tomaten, in Würfel geschnitten, samt Saft
1/2- 3/4 Liter Gemüsebrühe
Etwas Speisestärke zur Bindung
Liebstöckel, nach Geschmack
1 Bund Glatte Petersilie, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
Schuss weißer Balsamico
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Prise Zucker

Außerdem:
500 Gramm Spaghetti



Zubereitung:

In einem passenden Topf Olivenöl erhitzen, darin die Karotten- Zwiebel- Selleriewürfel, Lauchzwiebelscheiben, Knoblauch  anschwitzen. 
Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und bissfest weich kochen, dann die Tomatenwürfel hinzufügen. Wenn nötig noch etwas mit der Gemüsebrühe auffüllen. Zum Schluss Liebstöckel und Petersilie unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker und Balsamico rezent abschmecken.
Dann mit Speisestärke eine leichte Bindung geben. 

Parallel dazu die Spaghetti wie gewohnt abkochen. 




"MEIN NEUES KOCHBUCH" 

Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang! 


Keine Kommentare:

Kommentar posten