Donnerstag, 5. Dezember 2019

Wirsing-Eintopf



Wirsing schmeckt lecker, als klassischer Eintopf macht er sich auch hervorragend.
Dieser Eintopf wird ganz ohne Fleischzugabe hergestellt, wer mag kann ja immer noch ein Würstchen separat reichen! 



Zutaten für ca. 3-4 Personen:

1 Wirsing, geputzt und in Würfel geschnitten 
1 Lauchstange, geputzt und in Streifen geschnitten
2 Karotten, geschält und in Würfel geschnitten
3 größere Kartoffeln, geschält und in Würfel geschnitten
1 Petersilienwurzel, geschält und in Würfel geschnitten
1 Gemüsezwiebel, geschält und in Würfel geschnitten
Liebstöckel nach Geschmack
200 Gramm Creme fraiche oder Schmand
Ca. 1 1/2 Liter Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
Prise Muskat
Weißer Balsamico
Prise Zucker
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Etwas Speisestärke zur Bindung
3 EL Rapsöl
50 Gramm Butter

Außerdem:
Saitenwürstchen oder Frankfurter oder Debreziner 


Herstellung:
In einem passenden Topf das Rapsöl erhitzen, darin die Lauchstreifen, Karottenwürfel, Petersilienwurzelwürfel  und Zwiebelwürfel anbraten.
Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und die Kartoffelwürfel, Liebstöckel und das  Lorbeerblatt hinzufügen, ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann die Wirsingwürfel hinzufügen und weiter köcheln lassen bis alles bissfest geworden ist. Wenn nötig, dann noch etwas Gemüsebrühe hinzufügen. 
Zum Schluss den Schmand einrühren (an besten vorher mit etwas heißer Gemüsebrühe verrühren), mit etwas Speisestärke eine leichte Bindung herstellen und mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Balsamico und einer Prise Muskat rezent abschmecken. Ganz zum Ende die Butter einrühren, nicht mehr kochen lassen.
Parallel dazu die Würstchen warm machen und zum Eintopf dazu reichen. 



"MEIN NEUES KOCHBUCH" 

Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang! 



Keine Kommentare:

Kommentar posten