Mittwoch, 15. April 2020

Nudel-Spargel-Pfanne mit Frischkäse und Parmesan



Mein erstes Spargelgericht 2020, mit Nudeln von hier, also aus Baden-Württemberg zubereitet.
Das alles rein vegetarisch und es hat so richtig lecker geschmeckt! Der Spargel ist natürlich locker auch mit weißen Sorte ersetzbar, überhaupt kann man da durchaus auch anderes Gemüse verwenden. 



Für 4 Personen

Zutaten:
400 Gramm Nudeln deiner Wahl
1 kg Spargel (Grün) küchenfertig geputzt und in Stücke geschnitten
1 Bund Frühlingszwiebel, in Scheiben geschnitten
150 Gramm küchenfertiger Baby-Spinat
175 Gramm Frischkäse mit etwas Sahne verquirlt 
Ca. 1/4 Liter Gemüsebrühe 
100 Gramm frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle 
Spritzer weißer Balsamico


Herstellung:
Die Spargelstücke in eine passende Pfanne geben, dann die Gemüsebrühe hinzufügen und bei geschlossenem Deckel, bei kleiner Hitze bissfest garen, dann die Scheiben von den Frühlingszwiebeln hinzufügen. 
Parallel dazu die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und zu den fertig gekochten Spargelstücken geben. Den Baby-Spinat sowie das Frischkäse-Sahne-Gemisch unterrühren. Jetzt den geriebenen Parmesan unterheben und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer weißem Balsamico abschmecken. 


"MEIN NEUES KOCHBUCH" 

Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang!  

Keine Kommentare:

Kommentar posten