Samstag, 9. Mai 2020

Pasta mit kräftiger Fleisch-Sauce und Blattsalaten


Eine kräftige Pasta-Sauce mit ganz wenigen Zutaten hatte ich vor einigen Tagen geplant.
Es ist gelungen, das Pasta-Gericht hat sehr lecker geschmeckt, eine klare Empfehlung meinerseits. 



Zutaten für 4 Personen

Für die kräftige Fleischsauce:
1 kg Rinderhack
300 Gramm Tomatenmark
1,3 Liter Gemüsebrühe
2 Zehen Knoblauch, fein gehackt
2 EL getrockneter Liebstöckel 
Salz
Pfeffer
Prise Zucker
Dunkler Balsamico 
3 EL Rapsöl
Speisestärke für eine leichte Bindung 
Geriebener Parmesan nach Geschmack 

Außerdem:
Pasta nach Lust und Laune 
Blattsalate sowie dazugehöriges Dressing nach Lust und Laune



Herstellung der kräftigen Fleischsauce:
In einem passenden Topf das Rapsöl erhitzen und darin das Rinderhack scharf anbraten. Dann den Knoblauch mit anschwitzen, das Tomatenmark sowie Liebstöckel unterrühren und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Jetzt 2/3 der Flüssigkeit einkochen lassen. Zum Schluss mit etwas Speisestärke leicht abbinden und mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker sowie Balsamico rezent abschmecken. Anrichten, obenauf mit Parmesan bestreuen. Wer mag, noch Kräuter nach Wahl! 

Parallel dazu die Pasta und den Salat wie gewohnt herstellen. 


MEIN NEUES KOCHBUCH" 

Auf 240 Seiten stelle ich komplett neue Gerichte vor, mit schönen Bildern auf hochwertigem Fotopapier gedruckt.Das Buch hat einen Hard-Cover und ist selbstverständlich von sehr hoher Qualität.Fadengebunden, im Ländle gedruckt und gebunden. GROSSES DANKE an die Offizin Scheufele!!! Wie bei meinem ersten Kochbuch wurde GROSSARTIGE Leistung abgeliefert!!! Zu meinem NEUEN KOCHBUCH geht es HIER entlang!    


Keine Kommentare:

Kommentar posten