Sonntag, 30. Dezember 2012

happy new year 2013! :-)


Samstag, 29. Dezember 2012

Gebratener, lauwarmer Rosenkohl-Topinambur- Salat mit Entenbrust



Gebratener, lauwarmer Rosenkohl-Topinambur- Salat mit Entenbrust 

Einen Salat mit Rosenkohl, Marke Eigenbau wollte ich zubereiten . Als lauwarmen Salat, angebraten, mit gutem Verjus  aus der Weinmanufaktur Untertuerkheim , das gab es bei uns kürzlich.

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Topfenpalatschinken mit Vanille-Sauce




Diese Süßspeise war diesmal als Dessert Bestandteil in unserem diesjährigen Weihnachts-Essen. Eine Spezialität wie sie in unserem Landgasthof in Österreich immer gemacht wurde.

Dienstag, 25. Dezember 2012

Sonntag, 23. Dezember 2012

Weihnachten 2012 !


Freitag, 21. Dezember 2012

Maultaschen mit einer Berliner Bollenfleisch-Füllung auf Weißkraut in Weißwein gekocht




Sehr gerne experimentiere ich mit verschiedensten Füllungen zu Maultaschen. Diesmal brachte mich Liz Collet auf die Idee es mit einer Berliner Bollenfleisch-Füllung zu versuchen. Sozusagen Stuttgart meets Berlin habe ich das auch schon genannt, es ist für mich eine tolle Freundschaft entstanden, warum nicht? :-)

Dienstag, 18. Dezember 2012

Tante Helga’s „Baked Cabbage“ oder „Kraut em Oofa bacha“ oder aber „Kraut im Ofen gebacken“! :-)


Vor einigen Tagen habe ich Tante Helga getroffen, sie flüsterte mir einen Geheimtipp zu, ich bat sie mir diesen via Mail zu schicken. Die Mail ließ nicht lange auf sich warten und ich machte mich ans Werk.

Sonntag, 16. Dezember 2012

Ofenschlupfer mit Vanille-Sauce


Ofenschlupfer, für mich eine süße Sensation. Den Apfel kann man auch beliebig mit einer anderen Obst-Sorte tauschen. 

Samstag, 15. Dezember 2012

Mediterraner Kraut-Eintopf






Die Kraut-Saison ist im vollen Gange, diesmal wollte ich das wunderbare heimische Kraut etwas anders zubereiten.

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Eine Art Wintersalat mit Linsen von der Schwäbischen Alb




Auch zu dieser Jahreszeit klappt es fantastisch mit regionalen Zutaten für einen guten Salat.
Als Hauptmahlzeit gedacht hatte dieser Salat dank der Linsen genug Power.

Dienstag, 11. Dezember 2012

Pasta mit frittierten Zwiebelringen, Knoblauch und Chili



Beim ersten Anblick könnte man meinen da fehlt etwas. Weinig Zutaten, kein Fleisch, ich kann berichten es fehlte mir an gar nichts. Gut, etwas Blattsalat passt noch hervorragend, ansonsten war es mir perfekt!

Freitag, 7. Dezember 2012

Kraut-Fleckerl



Eine Spezialität aus meiner Heimat Österreich, die Kraut-Fleckerl. Wie hier in Baden-Württemberg zum Beispiel fast jeder Haushalt auf sein eigenes Maultaschen-Rezept schwört ist es ähnlich in Österreich bei den Kraut-Fleckerl.

Dienstag, 4. Dezember 2012

Kraut-Maultaschen mit Zwiebelschmelze



Eine vegetarische Variante, die Maultaschen füllte ich mit Weißkraut und Gewürze, mehr kam nicht hinein.

Sonntag, 2. Dezember 2012

Olivenöl-Vanille-Eis auf einer Emulsion von der Minze mit Ragout von Orangenfilets und Kumquat an gebrochenen Strudel-Blättern



Wir haben Kraut-Saison, mit dem besten Kraut unserer Erzeuger aus Baden-Württemberg stellte ich einige neue Krautgerichte her. Heute war das Highlight aber dieses Dessert mit Olivenöl-Komponenten.

Donnerstag, 29. November 2012

Brotsuppe mit gebratenen Birnen-Spalten und Speckwürfeln



Passend zu diesem wirklich nicht schönen Wetter gab es diesmal eine Brotsuppe. Die Zutaten suchte ich mir in der Küche zusammen.

Mittwoch, 28. November 2012

Wein-Suppe vom Cannstatter Zuckerle



Weinsuppe vom Cannstatter Zuckerle, ein Riesling war es der in die Suppe kam.
Von  den WEINGAERTNERN BAD CANNSTATT kam der Wein.

Montag, 26. November 2012

Nonnenfürzle mit einer Hägemark-Trollinger-Reduktion und Vanille-Sahne


Eine Schwäbische Süßspeise die es wirklich in sich hat! Ich mache die Nonnenfürzle mit einem Brandteig auch ein Hefeteig wird in Baden-Württemberg gerne genommen.

Sonntag, 25. November 2012

Erstes Foto-Shooting für ein neues Kochbuch





Das nächste Kochbuch steht an. Auf dieses Projekt freue ich mich ganz besonders. Weil es für alle Beteiligten eine große Herausforderung ist. Mit Tom Bilger, einem hervorragenden Fotografen arbeite ich zusammen, überhaupt, diesmal wirkt ein ganzes Team an diesem Buch mit!

Donnerstag, 22. November 2012

Käse-Spätzle mit gerauchten Speck-Würfeln



Eine Schwäbische Spezialität, Käsespätzle vereint mit einem gerauchten Speck vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall.

Dienstag, 20. November 2012

Gaisburger Marsch


Etwas warmes tut gut! Ein Gaisburger Marsch, immer eine Sünde wert! :-) 

Montag, 19. November 2012

Hähnchen im Aromapack auf Kürbis-Pastinaken-Püree, mit Broccoli, Champignons und in Butter, Zitronenthymian und Honig gebratenen Birnen-Spalten





Eine Hähnchenbrust, eingepackt mit feinen Aromen gab es. Eine Art Sous-Vide-Angelegenheit, einen speziellen Sous-Vide-Garer habe ich nicht, die verschiedenen Aromen habe ich mit der Hähnchenbrust lediglich Vakuum-verschweißt und bei 80 Grad Wasser-Temperatur gegart.

Sonntag, 18. November 2012

Pasta in der Tüte, Fast-Food, auch zum Mitnehmen! :-)




Pasta in der Tüte, Fast-Food zum Mitnehmen. Ab und zu koche ich privat noch für mehrere Personen. Wenn es mir passt, wenn ich Zeit habe und wenn mir die Menschen zusagen.

Samstag, 17. November 2012

Salat vom Rucola mit Orangenfilets, Radieschensprossen, Walnüsse, Grana Padano und Scheiben vom Entrecote



Ein Salat sollte es sein. Orangenfilets auf jeden Fall, den Rest suchte ich mir in der Küche zusammen.

Donnerstag, 15. November 2012

Johannes Guggenberger, "stuttgartcooking" im Hauptberuf


Viele viele Fragen bekomme ich immer wieder bezüglich meiner Haupttätigkeit. Diese Fragen stellen mich oft vor einer Herausforderung, weil ich diesbezüglich besonderer Verschwiegenheit verpflichtet bin und das ist auch Gut so!!!

Mittwoch, 14. November 2012

Schwäbisch-Hällischer Schweinehals mit einer Brezelfüllung



Eine gefüllte Geschichte für mehrere Personen, Schweinehals am Stück, ein größerer reicht locker für 6-8 Personen. Nicht nur Semmeln, Brötchen eignen sich sehr gut zum Füllen von ganzen Fleisch-Stücken.

Dienstag, 13. November 2012

Kartoffel-Stierum und warmer Krautsalat mit Speck, eine Herzensangelegenheit!





Dieser Blog-Eintrag ist eine Herzensangelegenheit meinerseits. Die Rezepturen von dem Kartoffel-Stierum sowie dem warmen Krautsalat mit Speck entstammen aus dem Buch „Kochen auf gut Schwäbisch“!

Montag, 12. November 2012

Schweinerücken-Steak vom „stauferico“ Gourmet-Schwein an Schwäbischen Alb-Linsen mit Pasta, mediterran zubereitet




Diese Linsen-Geschichte habe ich ja schon einmal vorgestellt. Damals als vegetarisches Gericht, zusätzlich habe ich es auch mit einem „stauferico“ Schweinerücken-Steak serviert.

Sonntag, 11. November 2012

Bauern-Rahm-Kuchen



Ein Kuchen welcher sehr schnell zubereitet ist und fantastisch schmeckt. Das Rezept passt, der Kuchen gelingt euch sicher da bestimmt schon 100mal gebacken! :-)

Samstag, 10. November 2012

Palatschinken mit Pfifferlingen und Tomaten gefüllt


Noch gibt es Pfifferlinge, eine vegetarische Empfehlung von mir:
Heute Mittag war es ein schnelles Gericht, Palatschinken, sozusagen Pfannkuchen waren angesagt.

Freitag, 9. November 2012

Pastinaken-Gemüse mit Dreikorn-Basilikum-Bratling



Pastinaken-Gemüse mit Dreikorn-Basilikum-Bratling


Immer öfter begegnet man die fast schon in Vergessenheit geratene Pastinake auf unseren Wochenmärkten in und um Stuttgart. Dabei ist diese Gemüsewurzel äußerst delikat und wächst auf heimischen Boden in Baden-Württemberg.

Mittwoch, 7. November 2012

Kartoffel-Kraut-Gratin mit Speck




Ein Gratin mit Kraut habe ich gestern gemacht. Die Kraut-Saison ist im vollen Gange, einen Spitzkrautkopf habe ich dafür verwendet.

Dienstag, 6. November 2012

Spaghetti-Muschel-Salat






Eine Köstlichkeit aus einem Vincent Klink Kochbuch! Der Spaghetti-Muschel-Salat war diesmal eine willkommene Abwechslung. 

Sonntag, 4. November 2012

T-Bone-Steak von der Schwäbischen Alb



Dieses T-Bone-Steak war eigentlich gar nicht geplant. So zumindest nicht! :-) Wir haben hier bei uns in Stuttgart sehr gute Einkaufsmöglichkeiten was Fleischwaren betrifft. Mit GUT meine ich nicht billig und Massenware, mit GUT meine ich vor allem: Artgerechte Tierhaltung und Aufzucht, richtige Fütterung, keine Medikamentenzugabe in Futtermitteln, um nur einige Beispiele zu nennen.

Samstag, 3. November 2012

Schwäbische Alb-Linsen mit Pasta, mediterran zubereitet





Linsen mit Spätzle und Saiten schmecken hervorragend, vor allem dann wenn es mit Linsen unserer heimischen Erzeuger zubereitet wird. Die Schwäbische Küche gefällt mir sehr, es gibt unheimlich viele Schwäbische Klassiker die ich immer wieder gerne zubereite.

Freitag, 2. November 2012

Schwarzwurzel-Gemuese mit Shiitake-Pilze und Kresse






Vegetarisch gekocht, erst bei der Zubereitung merkte ich das weder Fisch, Fleisch noch Geflügel auf den Teller soll. Zu sehr war ich beim Einkauf von den Schwarzwurzeln begeistert, gut so, weder Fleisch noch Fisch noch anderes fehlte mir beim genießen dieses Essens.

Donnerstag, 1. November 2012

Zürcher Kalbsgeschnetzeltes



Ein Klassiker,  Zürcher Geschnetzeltes vom Kalb.  Einfach und mit wenigen Zutaten ist es zubereitet. Ist der Kalbsjus zur Hand geht dieses wundervolle Gericht Ruck-Zuck!

Dienstag, 30. Oktober 2012

Vanille-Glace mit Birne im Back-Teig an Hagebutten-Minze-Sauce





Schon lange wollte ich dieses Dessert posten, erst jetzt fiel mir es auf. Passend zu dieser Jahreszeit könnte diese Variante ein schöner Menü-Abschluss sein. Hat man die Vanille-Glace fertig geht es sehr schnell und ist in der Herstellung völlig unkompliziert.

Montag, 29. Oktober 2012

Schwäbische Zwiebelsuppe


Wir hier in Baden-Württemberg können es auch! Nämlich eine Zwiebelsuppe herstellen. Entzückend mag eine französische Variante schmecken, ich behaupte auch eine mit wenigeren Zutaten hergestellte Zwiebelsuppe schmeckt ausgezeichnet, vielleicht sogar gerade deswegen!

Sonntag, 28. Oktober 2012

Zitronen-Spaghetti mit gerösteten Semmelbrösel und Broccoli





Vegetarisch sollte es sein, Minze wollte ich heute noch zugeben, durch Frost und Schneefall gestern, auch heute, ist das Kräuterbeet im Freien leider gefrostet und ich dadurch gefrustet! :-)
Nein, das ist vollkommen OK, wir haben bald November, ich muss mich nun wieder den Kräutertöpfen in der Küche widmen.

Samstag, 27. Oktober 2012

Kartoffel-Rösti



Die Rösti herzustellen ist keine Kunst, es gibt viele Varianten, jeder schwört auf seine eigene. Gut!

Freitag, 26. Oktober 2012

Frittierte Kürbis-Stücke mit Hagebutten-Dipp




 Lecker war es, frittierte Kürbisstücke mit Hagebutten-Dipp habe ich  als Snack zum Abendessen genossen.

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Pasta e lenticchie oder Linsen mit Nudeln :-)








Ein italienisches Pasta-Gericht aus der Region Apulien habe ich heute gemacht. Pasta mit Linsen scheint im ersten Augenblick etwas befremdend zu wirken, aber das Gegenteil ist der Fall, dieses Gericht passt ganz hervorragend!

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Gnocchi di San Zeno





Vincent Klink, die nächste ;-) . Diesmal gab es leckere Gnocchi mit einer feinen Käse-Crema.

Dienstag, 23. Oktober 2012

Kürbis-Puffer an Blatt-Spinat



Einen Kürbis-Puffer habe ich gemacht, das wichtigste: Dünn, schnell und kross  ausgebacken müssen die Dinger werden!

Montag, 22. Oktober 2012

Kresse-Schaumsuppe mit Blätterteig-Fleurons und Speck



Eine Suppe wie ich sie gerne esse, schon mal gepostet, jetzt auf "stuttgartcooking" vorgestellt! 

Sonntag, 21. Oktober 2012

Crepes mit Schinken, Emmentaler und Radieschen-Sprossen





Etwas schnelles, herzhaftes sollte es sein. Radieschensprossen habe ich gesichtet, schnell war mir klar dass diese Sprossen mit auf einen Crêpes mussten. 

Samstag, 20. Oktober 2012

Mocca-Schoko-Mousse aus dem Whip auf in Cognac getränktem Lebkuchen und gehackter weißer Schokolade





Wieder einmal kam der Whip zum Einsatz. Mit einer Kapsel sozusagen zum Gusto-Erlebnis. Das Rezept ist sehr gut abgestimmt, hält man sich daran klappt alles bestens.

Freitag, 19. Oktober 2012

Kraut-Spätzle mit Pancetta und Kreuzkümmel




Einige Krautgerichte will ich hier im Blog vorstellen, nach den Bubaspitzle, der Krautroulade nun mal Kraut mit Spätzle und Pancetta kombiniert.

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Orzotto mit heimischen Gemüse, Champignons und Räucherlachs-Streifen




Wenn ihr eine Gemüsesorte nicht mögt, ersetzt sie mit etwas anderem, wenn ihr keine Pilze mögt ersetzt die Pilze, wenn ihr keinen Fisch mögt, lasst den Fisch weg, das schmeckt auch ohne,…………..puh……….wenn ihr keine Gerste, Graupen oder Perlgraupen mögt……….egal, macht das Ding trotzdem! :-)

Montag, 15. Oktober 2012

Tonkabohnen-Eis an süß-sauren Beeren mit Balsamico, Basilikum und grob gemahlener, schwarzer Pfeffer





Der Geschmack der Tonkabohne ist für mich immer eine faszinierende Angelegenheit. Es scheiden sich diesbezüglich die Geister, man mag die Bohne ganz oder gar nicht, ein dazwischen gibt es wohl nicht.