Montag, 30. Juli 2012

Pasta mit Sommer-Trüffel



Ganz, ganz selten bereite ich Gerichte mit Trüffel zu und wenn dann meist ohne Schnick Schnack so wie heute. Sommertrüffel sind gerade zu bekommen, diese Sorte ist die günstigste Variante.
Empfehlenswert allemal.


Zutaten:
Pasta
Sommertrüffel
Butter
Salz
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Herstellung:
Die Pasta wie gewohnt zubereiten. In einer nicht zu heißen Pfanne Butter aufschäumen und die vorher gekochte Pasta hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Pasta gut vermengen und auf einem Teller anrichten. Darüber den Sommertrüffel hauchdünn hobeln.












1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...