Dienstag, 18. März 2014

Toast mit Räucherlachs, Spinat, Birne und Parmesan überbacken an Bärlauch-Ingwer-Pesto





Verschiedene Toast-Variationen habe ich am Wochenende versucht und ich habe beschlossen, dieses Kapitel ist für mich noch nicht zu Ende.
Unglaublich leckeres lässt sich auf einen Toast packen, da kommt mir der Frühling gerade recht. Mit einem Fisch-Toast werde ich heute anfangen, weitere folgen die nächsten Tage, auch eine vegetarische Version habe ich natürlich gemacht!



























Zutaten für 2 Personen:

4 Scheiben Toast
8 dünne Scheiben Räucherlachs
2-3 große Handvoll frischer Spinat
1 kleine Zwiebel, geschält und in kleine Würfel geschnitten
1 Esslöffel Butter oder Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Prise Muskat
8 kleine Scheiben von der gekochten Birne ( zur Not aus der Dose )
4 Esslöffel frisch geriebener Parmesan






Für das Pesto:

Ca. 10 größere Blätter vom Bärlauch, geputzt und gewaschen
1 Esslöffel Pinienkerne, in einer Pfanne geröstet, dann klein gehackt
Frischer Ingwer, geschält und ganz klein gehackt, nach Geschmack
4 Esslöffel Olivenöl
Salz
Spritzer Zitronensaft
Etwas Honig nach Geschmack
Pfeffer aus der Mühle




















Herstellung Pesto:

Die Blätter vom Bärlauch klein hacken und zusammen mit den gehackten Pinienkernen und dem klein gehackten Ingwer in ein passendes Gefäß geben. Dann nach und nach das Olivenöl einrühren und mit Salz, Honig, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.


























































































Herstellung Toast:

Den Spinat in Salzwasser blanchieren, über ein Sieb abtropfen lassen und sofort im Eiswasser erkalten lassen. Dann den Spinat auf etwas Küchenkrepp trocknen lassen und grob hacken.
In einer passenden Pfanne mit nicht zu heißer Butter oder Olivenöl die Zwiebelwürfel anschwitzen, dann den vorher grob gehackten Spinat hinzufügen, gut durchschwenken, mit Salz, Pfeffer aus der Mühle sowie einer kleinen Prise Muskat würzen. Anschließend die Pfanne mit dem Spinat beiseite stellen.
Den Obergrill im Backofen auf vollste Stufe vorheizen. Dann die Toastscheiben toasten.
Jetzt die Toastscheiben erst mit dem Spinat, dann mit dem Lachs und den Birnenscheiben belegen. Zum Abschluss mit geriebenen Parmesan bestreuen und auf der mittleren Schiene die Toasts überbacken.
Anschließend zusammen mit dem Bärlauch-Ingwer-Pesto Anrichten. 












1 Kommentar:

  1. Ich habe Deinen Blog zwar erst jetzt entdeckt, habe Ihn dafür aber gleich mal in meinen RSS Reader eingefügt. Ein weiterer fantastischer Kochblog aus dem Schwabenlande der leckeres Essen mit Einfluessen aus aller Welt verarbeitet, ganz meine Linie. Weiter so, die Bärlauch-Ingwer-Pesto ist schon mal gespeichert!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...