Samstag, 5. März 2016

Milchreis-Auflauf mit Apfel und Apfel-Sirup



Süßes war es vor einigen Tagen, einen leckeren Milchreis-Auflauf gab es.
Und, ich kann diesen Auflauf wärmstens empfehlen. Zu beachten wäre, dass die Auflaufform nicht zu groß ausgesucht wird und vor dem Backvorgang gut zu 2/3 gefüllt ist. Damit bleibt der Auflauf nach dem Backofen schön saftig. Die Apfelstücke kann man natürlich mit anderem Obst tauschen. 







Für 4 Personen

Zutaten für den Milchreis:

1 Liter Milch
Prise Salz
250 Gramm Rundkornreis
Vanillemark aus 2 Vanilleschoten
Abrieb von einer 1/2 Zitrone

Außerdem:

80 Gramm Butter
90 Gramm Zucker
4 Eigelbe
4 Eiweisse zu Schnee geschlagen
2 Esslöffel gehackte Walnüsse
1-2 Äpfel, vom Kerngehäuse befreit und in Würfel geschnitten, mit etwas Zitronensaft mariniert

Und separat:

Apfel-Sirup nach Gusto


Herstellung:

Aus den genannten Milchreis-Zutaten einen festeren Milchreis herstellen, den fertigen Milchreis auskühlen lassen.
Eigelbe, Butter und Zucker mit einem Rührgerät dickschaumig aufschlagen und anschließend unter die kalte Milchreis-Masse heben. Dann die Apfelstücke und die gehackten Walnüsse hinzufügen, ganz zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.
Dan die fertige Masse in eine geeignete, ausgefettete Form füllen und im vorgeheizten Backofen, bei 180 Grad, ca. 45 Minuten fertig backen. 


Den fertigen Milchreis-Auflauf nicht zu heiß servieren und mit Apfelsirup beträufeln. 



Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!

Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte: KLICK zu Infos und Bestellung!


Vanilleeiscreme, auch dazu passt Apfelsirup hervorragend!



Auf Facebook wurde ich nominiert um Landschaftsbilder zu zeigen, hier wären die ersten 3









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...