Sonntag, 16. Juli 2017

Aprikosen-Sauerrahm-Eiscreme


Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!

Mein Buch hat in Paris den Gourmand-Award in der Kategorie "Regionale Kochbücher" Deutschlandweit gewonnen. Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte: KLICK zu Infos und Bestellung!


Kein großes Ding, die wichtigste Voraussetzung zu dieser Eiscreme sind frische, reife Aprikosen. Das war es dann auch schon.
Mit wenigen Zutaten erhält mein dann ein genial schmeckendes Eis. Der Sauerrahm, zusammen mit dem Limettensaft rundet bei dieser Kombination hervorragend ab. Die Zubereitung in einer Eismaschine ist aber hierzu absolut notwendig. 


Zutaten:

200 Gramm Gramm Sauerrahm
Saft von 1 Limette
200 Gramm flüssige Sahne
Staubzucker nach Geschmack
2-3 Aprikosen, in kleine Würfel geschnitten
Vanillemark aus 1 Vanilleschote
Prise Salz


Herstellung:


Den Sauerrahm und die Sahne mit einem Schneebesen gut verrühren. Anschließend das Vanillemark, Prise Salz, Limettensaft sowie die Aprikosenwürfel hinzufügen. Zum Schluss mit Staubzucker eine gewünschte Süße herstellen und die Masse in der Eismaschine zur Eiscreme rühren. 



Schönes blüht......!!! 







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...