Mittwoch, 24. Januar 2018

Vanille-Milchreis mit Apfel, gerösteten Hefezopf-Brösel, Walnüssen, Zimt und Minze




Eine süße Abwechslung sollte es mal wieder sein, lauwarmer Milchreis mit Apfel und anderen leckeren Zutaten wurde es dann.
Die Grundrezeptur für den Milchreis hat sich schon oft dazu bewährt, hier passe ich andere Begleitung immer der Saison an. Im Sommer zum Beispiel mit frischen Beeren, auch sehr delikat. 





Für ca. 2 Personen


Zutaten:

120 Gramm Milchreis
3/4 Lt. Milch
1/8 lt Sahne flüssig
Zucker
60 Ml Sahne, steif geschlagen
Vanillemark aus einer ausgekratzten Vanilleschote
Prise Salz

Außerdem:

1 größerer Apfel, geschält vom Kern befreit und in Spalten geschnitten
3 Scheiben vom Hefezopf getrocknet und fein gerieben
2 Esslöffel Butter
Zucker
4 Walnüsse, grob gehackt
Zimt gemahlen
Frische Minze-Blätter 



Herstellung:

Den Milchreis im leicht gesalzenen Wasser ca. 3 Minuten leicht köcheln lassen. Dann das Wasser vollkommen abseihen und den Milchreis in die schon warme Milch-Sahnemischung geben. Mit einer Prise salzen, das Vanillemark sowie die ausgekratzte Vanilleschote einlegen und bei ganz kleiner Flamme ca. 35-40 Minuten köcheln lassen. Zucker nach Lust und Laune hinzufügen. Zum Schluss in den lauwarmen fertigen Milchreis die steif geschlagene Sahne einrühren.

In einer heißen Pfanne Zucker aufschäumen lassen und Zucker darin leicht karamellisieren lassen, die Hefezopf-Brösel etwas mit anbraten lassen. Dann die Apfel-Spalten und die Walnüsse für ca. 1 Minute hinzufügen. Etwas abkühlen lassen und anschließend zusammen mit dem leicht warmen Milchreis anrichten. Zimt, sowie Minze nach Lust und Laune!  


Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!Mein Buch hat in Paris den Gourmand-Award in der Kategorie "Regionale Kochbücher" Deutschlandweit gewonnen. Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte:

 KLICK zu Infos und Bestellung! 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...