Mittwoch, 7. Februar 2018

Schweinerücken mit einer Bacon-Cheddar-Hülle, Petersilie-Stampf und Spinat




Der Cheddar und Bacon geben diesem Gericht die besondere Würze.
Es geht natürlich auch jede andere passende Käsesorte. Mit dem Petersilie-Stampf sowie dem jungen Spinat fand ich diese Zusammenstellung als eine gelungene Abwechslung. 




Zutaten für 2 Personen:

Für die Schweinerücken mit einer Bacon-Cheddar-Hülle



2 Schnitzel vom Schweinerücken a ca. 150 Gramm
6 Scheiben vom Bacon
100 Gramm Cheddar in Stücke geschnitten
Rapsöl für den Bratvorgang
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Für den Petersilie-Stampf:

400 Gramm Petersilie-Wurzel, geschält und in Stücke geschnitten
1 große Kartoffel, in Stücke geschnitten
2 Esslöffel Butter
Schuss Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Prise Muskat

Für den Spinat:

200 Gramm frischen, jungen Spinat
1 kleinere Zwiebel, in kleine Würfeln geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1 Esslöffel Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle



Herstellung Schweinerücken mit einer Bacon-Cheddar-Hülle:

Die Schweinerücken-Schnitzel mit Salz (aber Vorsicht, der Bacon und Cheddar haben schon Power) und Pfeffer würzen.
Anschließend mit dem Käse belegen und mit den Bacon-Scheiben umwickeln. Wenn nötig den Bacon und Käse mit Zahnstochern am Schnitzel befestigen.
Jetzt in einer nicht zu heißen Pfanne mit etwas Rapsöl von beiden Seiten fertig braten.

Herstellung Petersilie-Stampf:

Die Petersilie- und Kartoffelstücke in Salzwasser weich kochen, dann vom Kochwasser abseihen. Die Butter sowie etwas Milch hinzufügen und zu einem Stampf verarbeiten. Dann mit Salz, Pfeffer aus der Mühle sowie einer Prise Muskat abschmecken.

Herstellung Spinat:

Die Butter in einer passenden Pfanne aufschäumen lassen und die Zwiebelwürfel sowie den Knoblauch darin anschwitzen. Dann den jungen Spinat hinzufügen. Gut vermengen, ist der Spinat zusammen gefallen mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen. 



Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!Mein Buch hat in Paris den Gourmand-Award in der Kategorie "Regionale Kochbücher" Deutschlandweit gewonnen. Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte:

 KLICK zu Infos und Bestellung! 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...