Dienstag, 26. Februar 2013

Spaghetti alla carbonara


Eine schnelle Spaghetti-Geschichte, der Pancetta ist hierzu ein MUSS! Viele Carbonara-Anhänger schwören dieses Gericht ganz ohne Käse ein, ich nicht.

Sonntag, 24. Februar 2013

Crêpes mit Nougatcreme und Banane






Einfach, schnell und unheimlich lecker! Es muss nicht immer ein aufwendiges Dessert sein.
 An vielen Ecken steht er, der gute aber auch der nicht so gute Crêpes Stand.

Freitag, 22. Februar 2013

Petersilien-Schnittlauch-Pesto und Pasta




Ein Pesto, etwas Pasta und ich bin glücklich. Diesmal habe ich Blattpetersilie mit Schnittlauch vereint. Bei mir kommt immer die Blattpetersilie zum Einsatz, diese Sorte hat einfach den besseren Geschmack.

Mittwoch, 20. Februar 2013

Schweizer Sahne-Steak auf meine Art




Ein leckeres Fleischgericht, schnell gemacht und wirklich ohne großen Aufwand. Vorausgesetzt man hat die Braune Grund-Sauce parat! :-)

Sonntag, 17. Februar 2013

Dresdner Eierschecke


Hin und her habe ich überlegt welche Rezeptur ich mache, entschieden habe ich mich für die Lafer-Methode. Weil mir die Verwendung der Konditorcreme so gefiel und weil ich Johann Lafer wirklich als Fachmann sehr schätze.

Samstag, 16. Februar 2013

Zwiebel-Pizza mit mariniertem Rucola





Gestern kündigte ich via Facebook eine Pizza mit wenig drunter viel obenauf an. Das war natürlich Quatsch, ein dünner Teig ja, aber ebenso eine dünne Auflage war mein Gedanke.

Mittwoch, 13. Februar 2013

Quarkbällchen mit Vanille-Sauce





Wie versprochen poste ich heute diese leckeren Quarkbällchen.

Montag, 11. Februar 2013

Matjessalat nach Art des Hauses





Bei uns zu Hause im ehemaligen Landgasthof Kirchenwirt in der Steiermark gab es zur Faschingszeit immer einen Heringsschmaus. Meine Mutter bereitete hierzu verschiedene Heringssalate und andere Fischgerichte zu.

Sonntag, 10. Februar 2013

Tonkabohnen-Mousse





Gestern stellte ich ein Tonkabohnen-Mousse her, über Nacht durfte es abgefüllt in Gläsern stocken.

Samstag, 9. Februar 2013

Maultaschen mit geschmelzten Zwiebeln und Kartoffelsalat


Nach den Maultaschen in der Brühe möchte ich auch den geschmelzten Maultaschen einen eigenen Eintrag zukommen lassen. Auch eine ganz leckere Variante.

Maultaschen in der Brühe mit Kartoffelsalat






Maultaschen, für mich eine Delikatesse! Diesmal habe ich sie bei der Herstellung gerollt, eine schnelle Variante und im Schwabenland auch häufig anzutreffen.

Dienstag, 5. Februar 2013

Überbackene Schwarzwurzeln




Eine Gemeinschaftsproduktion großer Köche, nämlich den Brüdern Haeberlin und Eckart Witzigmann. Aus zwei separaten Rezepten entstand schließlich dieses Gericht. Einfach und Mega-Lecker! :-) 

Gemüsesuppe mit Fenchelsamen, Rosmarin, Sauerrahm und Olivenöl






Mediterran angehaucht war diese Gemüsesuppe eine Wucht. Ganz ohne Fleisch ausgekommen passte es so richtig zum Wetter.

Montag, 4. Februar 2013

Bratkartoffel-Salat mit Speck, Spiegelei und Ackersalat







Nach einem Salat war mir heute, gekochte Kartoffeln waren noch vom Vortag übrig, alles andere war auch zu Hause, es konnte also los gehen!

Samstag, 2. Februar 2013

Lachs-Strudel




Freitag, 1. Februar 2013

Kartoffel-Bratling mit einem Basilikum-Knoblauch-Dip




Diese Kartoffel-Bratlinge sind vielseitig variierbar, ich machte heute einmal eine vegetarische Version, bei den anderen Bratlingen kam noch etwas Räucherlachs hinzu.