Mittwoch, 25. Dezember 2013

Reh-Schäufele mit Weck-Knödel, Wild-Preiselbeeren und Acker-Salat

















So wird im Schwabenland ein Rehschäufele gerne zubereitet. Ohne Schnick Schnack, so liebe ich das. Keine Angst vor Teil-Stücken mit Knochen, in diesem Fall einem Vorderviertel vom Reh.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...