Donnerstag, 20. Juli 2017

Tomaten-Salat mit Schafskäse, Heidelbeeren, Fenchel und Estragon


Mein Kochbuch "Leckeres aus dem Ländle" Jetzt wieder zu haben!

Mein Buch hat in Paris den Gourmand-Award in der Kategorie "Regionale Kochbücher" Deutschlandweit gewonnen. Wer näheres zum Buch erfahren möchte, es vielleicht bestellen möchte: KLICK zu Infos und Bestellung!


Fenchel und Estragon lieben sich. Frischer Fenchel natürlich, frischer Estragon natürlich und das Kraut des Fenchels bitte nicht vergessen, das muss unbedingt mit in den Salat. Aroma-Kost pur.
Die Heidelbeeren sorgen jetzt zur Jahreszeit gerade für viel Frische und der Schafskäse gleicht wunderbar rezent, kräftig im Geschmack, den Salat aus. Ob mit einem Stück Brot solo oder als Begleitung zu Fisch oder Fleisch….dieser Salat ist eine echte Abwechslung. 



Zutaten für 2 Personen:

4 Tomaten, in Ecken geschnitten
3 Stängle vom Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
1/2 rote Zwiebel in Streifen geschnitten
200 Gramm frische Heidelbeeren
1 Fenchel, geputzt und fein gehobelt, das Kraut etwas grob gehackt dazu
Frischer Estragon, etwas gehackt
150 Gramm Schafskäse in Würfel geschnitten
Hochwertiges Rapsöl oder Olivenöl geht auch
Weißer Balsamico
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Prise Zucker


Herstellung:

Aus Balsamico, Rapsöl, Salz, Pfeffer, etwas Wasser und einer Prise Zucker ein rezentes Dressing herstellen. Anschließend alle oben genannten Zutaten hinzufügen, gut vermengen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dann bei Bedarf nochmals nachwürzen. 





Gegrilltes und aus der Pfanne, mit einem leckeren alkoholfreien Cocktail, bald hier......









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...